Frage:
Fliegen mit einer Posterröhre als Handgepäck
Piotr Migdal
2012-07-14 23:15:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich fliege zu einer Konferenz, auf der ich ein Poster präsentiere.

Im Prinzip kann es ein Problem geben, da die Posterröhre:

  • a ist zweites Handgepäckstück,
  • es ist länger als das Limit erlaubt.

Es scheint jedoch zu funktionieren (sobald ich es ohne Probleme versucht habe, meine Kollegen normalerweise kein Problem).

Kommt es vor, dass man keine Posterröhre im Handgepäck mitnehmen darf?

Wenn ja, wie kann man das vermeiden? dieses Problem? (Ratschläge, Tipps und Tricks sind willkommen.)

Wenn die Frage ortsspezifisch ist, interessiert mich hauptsächlich die EU.

Innerhalb Europas funktioniert es normalerweise mit dem Zug, das habe ich mehrmals von Nordschweden nach Österreich oder Südfrankreich gemacht. Dauert eine Weile (nicht unbedingt teurer, wenn es angemessen geplant ist), aber es macht ziemlich viel Spaß und es wird keine Gepäckprobleme geben :)
Weder ich noch meine Schüler hatten Probleme, eine Posterröhre als gebrauchtes Gepäck zu tragen (> 50 Flüge, meistens EU, USA, baut auch Asien).Es passt normalerweise sogar in das Überkopffach.
Neun antworten:
#1
+48
Fomite
2012-07-15 06:33:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt einige Lösungen für das Problem "Transportieren einer Posterröhre in einem Flugzeug":

  1. Die meisten Flüge erlauben ein zweites Handgepäckstück, sodass dieses Bit in Ordnung ist. Und obwohl es in der Längenabmessung größer ist als normalerweise erlaubt, hatte ich noch nie ein Problem damit. Bei nicht sehr vollen Flügen kann es oben oder hinter anderen Taschen aufbewahrt werden. Bei volleren Flügen bitte ich normalerweise nur einen Flugbegleiter um Hilfe. Bisher sind die Röhren hinter den Sitzen in der letzten Reihe gegen den Schottkopf und im Garderobenschrank gelandet, der normalerweise für die erste Klasse reserviert ist. Im Allgemeinen geben sie Ihnen "Anerkennung" dafür, dass Sie versucht haben, kein Problem zu sein.
  2. Wie bereits erwähnt, können Sie Ihr Poster drucken oder an den Konferenzort senden lassen.
  3. Stoffplakate . Diese werden immer leichter zugänglich. Obwohl es teurer als Papierplakate ist, verschwindet der Kostenunterschied schnell, wenn Sie mit einem Poster gezwungen sind, eine Tasche zu überprüfen, und Ihre Fluggesellschaft Gebühren dafür erhebt. Diese können gefaltet und flach in einem Versandumschlag oder einer Tasche aufbewahrt werden. Nehmen Sie sie einfach heraus und bügeln Sie sie auf einer sehr niedrigen Einstellung, um die Falten zu entfernen, bevor Sie sie aufhängen.
  4. ol>
Durch kreatives Rollen Ihres Stoffplakats können Falten und Fältchen vermieden werden.
Aus meinen aktuellen Beobachtungen: Auch wenn das "nur ein Stück Handgepäck" erlaubt ist, zählen Posterrohre aus irgendeinem Grund nicht bis zum Limit (ich habe jedoch nie gefragt, nur für den Fall, dass ich nicht nach Problemen fragen soll). Es gab weder für mich noch für meine Kollegen Probleme; außerdem manchmal von RyanAir (einmal musste ein Freund sein Poster falten); andere billige Fluggesellschaften waren vollkommen in Ordnung.
+1 für Stoffplakate, ein Freund hat es einmal benutzt und ist definitiv das extra kleine Geld wert.
+1 für Stoffplakate. Ich wusste nicht einmal, dass es sie gibt, aber sie klingen nach einer schönen (und etwas teureren) Alternative.
+1 für Stoffplakate.Ich habe sie regelmäßig benutzt und sie sind fantastisch.Falten Sie sie einfach zusammen, stecken Sie sie in meinen Koffer oder sogar in meinen Rucksack.Lassen Sie sie manchmal einfach direkt zum Konferenzhotel versenden, damit es bei meiner Ankunft auf mich wartet.Meistens müssen Sie sie nicht einmal bügeln, aber bei Bedarf war immer ein Bügeleisen verfügbar.Dann gibt es den Neuheitswert.Viele Leute haben meine Plakate besucht, weil sie den Stoff bemerken.Ich gab ihnen etwas Zeit, um fasziniert und beeindruckt zu sein, und lieferte dann meinen Pitch.Meine Forschung hat auf diese Weise auch viel mehr Aufmerksamkeit erhalten.
#2
+15
aeismail
2012-07-14 23:49:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Manchmal sind Flugbegleiter bereit, ein Poster für Sie aufzubewahren, da sie im Allgemeinen nicht sicher als aufgegebenes Gepäck gehen können und möglicherweise nicht in das Gepäckfach passen. Sie sollten sich erkundigen, was zulässig ist.

Eine nützliche Alternative, die ich genutzt habe, besteht darin, einen Druckdienst in der Stadt zu nutzen, in der Sie Ihr Poster präsentieren, und das Poster dort abzuholen. Heutzutage akzeptieren viele Dinge, die per E-Mail, Dateiübertragungsdienst oder Website gesendet werden. Dies macht den Übertragungsprozess einfacher als zuvor und vermeidet das Problem von Verzögerungen in letzter Minute (vorausgesetzt, Sie senden ihn im Voraus!).

Eigentlich habe ich das letzte Mal mein Poster am Konferenzort gedruckt (auf einem billigen Papier, also war es nicht so verschwenderisch). Normalerweise möchte ich das Poster jedoch wiederverwenden.
Ihre Alternative ist nur eine halbe Lösung, wenn Sie das Poster nach der Konferenz noch irgendwie an Ihren Arbeitsplatz zurückbringen müssen.
#3
+10
cbeleites unhappy with SX
2012-07-17 13:14:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink
    • Ich bin nur einmal auf Probleme gestoßen (mit Ryanair - ich glaube, sie wollten mich für spät aufgegebenes Gepäck bezahlen lassen). Zum Glück ging es zurück nach Hause. Ich musste das Poster klein machen (es passte dann in ihren Handgepäckrahmen) und ich faltete das Poster locker zusammen. Sobald ich in der Kabine war, faltete ich es wieder auseinander und legte es in die Rolle. Jemand vom Kabinenpersonal fragte sogar, warum das Poster gefaltet sei und sagte, das sei verrückt. Zum Glück waren die Falten nicht so schlimm.

    • Ich nahm das Poster immer mit dem Handgepäck: Ich habe einmal an einer Konferenz teilgenommen, bei der in den ersten zwei Tagen etwa 1/3 von Auf den Plakaten stand ein A4-Blatt mit der Aufschrift: Das Plakat befindet sich derzeit in der Abteilung für verlorenes Gepäck von Alitalia ...

    • ​​Sie können das Plakat am Ort der Konferenz ausdrucken. Ich habe einmal ein Poster präsentiert, das vom Posterdruckservice der Konferenz-Hosting-Universität gedruckt wurde (der tatsächlich Bestellungen von außen zuließ).
Das Drucken des Posters am Ort der Konferenz löst nur das Problem, das Poster zur Konferenz zu bringen, nicht das, das Poster zurückzubringen.
@O.R.Mapper: stimmt, aber in meinem Bereich haben wir eher einmalige Poster, daher ist ihr Hauptzweck die Konferenz. Die Wände sind schon ziemlich voll, und wenn hin und wieder ein Poster nicht nach Hause kommt, ist es nicht so schlimm.
#4
+6
user102
2012-07-15 01:05:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe viele Leute gesehen, die ein Poster eingecheckt haben, da die Größenbeschränkungen für eingechecktes Gepäck größer sind als für Handgepäck. Eine andere Lösung wäre, das Poster einige Tage vorher per Post (vorzugsweise mit einem Tracking-System) an das Hotel zu senden, in dem Sie übernachten werden, oder sogar direkt an die Konferenzorganisatoren, die überprüfen können, ob alles in Ordnung ist.

Vielen Dank; Die Frage bezog sich jedoch nicht auf andere Möglichkeiten.
Nun, Sie haben geschrieben: "Wenn ja, wie kann dieses Problem vermieden werden? (Ratschläge, Tipps und Tricks sind willkommen.)", Was ich als "könnte es andere Möglichkeiten geben, wenn es verboten ist" verstand. Aber es macht mir nichts aus, meine Antwort zu löschen, wenn Sie das nicht gemeint haben.
Jetzt sehe ich, ich war mehrdeutig. Es ging darum, Poster an Bord zu bringen, und "Tipps und Tricks" waren damit verbunden. Es ist jedoch akademisch.SE, daher lautet die beste Antwort manchmal "Nein, Sie möchten nicht X, versuchen ...". Daher ist es besser, die Wähler dem Plus zu überlassen (oder nicht).
Kein Problem, aber warum wollen Sie es so gerne an Bord haben? Wie Sie selbst sagen, überschreitet es die autorisierten Abmessungen, und daher können Sie nur hoffen, dass die Flugbegleiter dies zulassen, mit dem Risiko, dass dies nicht der Fall ist, was die Dinge ziemlich kompliziert machen kann.
#5
+4
Calchas
2015-03-09 20:07:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es hängt von den Richtlinien der Fluggesellschaft ab, aber ich hatte noch nie Probleme mit AA / AF / AZ / BA / DL / JL / KL / EK / QR / US und bin mit allen ausgiebig gereist Student, oft mit Plakaten. Bei den Handgepäckbeschränkungen geht es hauptsächlich um den Platz im Gepäckraum. Ein aufgerolltes Poster ist jedoch klein und kann bei Bedarf wahrscheinlich irgendwo im Flugzeug oder im Garderobenschrank eingedrückt werden. Daher ist die Tatsache, dass die Röhre eine der Dimensionen überschreitet, für die meisten Fluggesellschaften nicht wirklich von Interesse.

Wenn Sie mit einer Billigfluggesellschaft wie RyanAir oder EasyJet reisen, kann dies eine andere Sache sein. Ich weiß, dass EasyJet jetzt versucht, "geschäftsfreundlich" zu sein, daher werden sie wahrscheinlich nicht so an einem kleinen Gegenstand wie einer Posterröhre interessiert sein. Das eine Mal, als ich mit einem Poster auf Ryanair gereist bin, habe ich es freiwillig gegen eine sehr hohe Gebühr eingecheckt, anstatt mich darüber zu streiten.

Jetzt warne ich: Wenn Sie Ihre Posterröhre überprüfen Erwarten Sie, dass es verloren geht. Ich habe drei Posterröhren (eine dauerhaft) verloren, indem ich sie überprüft habe. Irgendwie sind die Gepäcksysteme auf vielen Flughäfen nicht für den Transport von Schläuchen ausgelegt (insbesondere wenn sie mit Gurten versehen sind) und neigen daher dazu, sich irgendwo zu verklemmen und in Stücke zu reißen.

#6
+3
PhD
2012-07-16 06:43:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin kürzlich mit einem Poster zu einer Konferenz geflogen. Die Abmessungen für Handgepäck sind normalerweise Höhe + Breite + Länge. < = 42 "(Zoll) (vielleicht 45", erinnere mich nicht genau). Wenn die "U-Bahn" weniger ergibt, sollten Sie gut sein.

Wie in einer anderen Antwort erwähnt, erlauben die meisten Fluggesellschaften zwei Handgepäckstücke, z. Eine Laptoptasche und vielleicht Ihre Röhre , wenn Sie nichts anderes haben.

Sie können sie in der Hand tragen, es sei denn, die Röhre ist willkürlich lang, dh sie überschreitet 42 Zoll in der Länge. Wenn Sie in der Länge darunter liegen, bezweifle ich, dass die anderen beiden Dimensionen so groß sind.

Manchmal nehmen sie es Ihnen direkt am Flugsteig ab und bitten Sie, es dort und dann einzuchecken . Das ist gut. Es ist sicher und wird Ihnen gegeben, sobald Sie das Flugzeug verlassen und nicht am Karussell.

Einige Flugzeuge sind klein und haben möglicherweise ein separates Gepäck für Handtaschen in Richtung Heck. Sie können es dort setzen.

Wenn es sich um einen kleinen Flug handelt und das Rohr nicht zu groß ist (Durchmesser und Länge), stützen Sie es einfach an Ihrem Bein ab, wenn Sie sich auf einem Fensterplatz befinden, oder legen Sie es unter Ihren Sitz.

Solange Sie sich innerhalb der Abmessungen und zulässigen Grenzen des Handgepäcks befinden (Anzahl = 2 Gewicht < = 7 kg), sollte es Ihnen gut gehen

#7
+3
Rex Kerr
2012-07-16 23:27:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Fast jede Fluggesellschaft erlaubt zusätzlich zu Ihrem Handgepäck "einen persönlichen Gegenstand". sonst würden Leute mit Geldbörsen kein Handgepäck bekommen. Ihre Posterröhre ist wahrscheinlich kein "persönlicher Gegenstand", aber Ihr Handgepäck könnte sein, wenn es klein genug ist, um unter Ihren Sitz zu passen. (Das ist der wahre Grund: Es gibt nicht genügend Platz im Gepäckraum, aber viel Platz unter den Sitzen. Viele Menschen hassen es jedoch, Dinge zu ihren Füßen zu haben, sodass die Fluggesellschaft nicht damit rechnen kann, dass dieser Platz genutzt wird Nehmen Sie einen persönlichen Gegenstand, der unter den Sitz passt, der für Sie funktioniert.) In der Praxis funktioniert dies auf jeden Fall so, dass Sie, wenn Sie eine große Menge an Dingen schleppen, die nicht so aussehen, als würden sie passen Ich werde gebeten, einige an der Tür zu überprüfen. Ansonsten ist alles in Ordnung, solange es entweder über Kopf oder unter Ihren Sitz passt, ohne übermäßig hervorzustechen. Ich habe noch nie Probleme gesehen, selbst mit Rucksack (persönlicher Gegenstand) + Handgepäck (Überkopf, genau innerhalb der Größenbeschränkungen passend und ohne viel Schieben, damit es so tut, als ob es passt) + Posterröhre, außer bei wirklich kleinen Regionalflugzeugen mit verzweifelt winziger Platz im Gepäckraum.

Wenn die Posterröhre nicht in das Gepäck passt - fast immer -, können sie sie an der Tür zum Flugzeug überprüfen. Genau wie bei anderen zu großen und leicht zerbrechlichen Gegenständen wie Kinderwagen.

Und schließlich verfügt fast überall, wo Sie präsentieren, innerhalb weniger Kilometer über eine eigene Posterdruckerei. Jede Institution von respektabler Größe hat ihre eigene, und jede Stadt von respektabler Größe - und Sie sind selten weit von einer in der EU entfernt - verfügt über einen Kopierladen, in dem Sie in Postergröße drucken können.

Nehmen Sie den Artikel einfach als Handgepäck mit und lassen Sie ihn in dem außerordentlich unwahrscheinlichen Fall, dass etwas schief geht und das Poster zerstört wird, an Ihrem Zielort ausdrucken. (Wenn Sie extraparanoid sind, können Sie anstelle der Pappröhrchen aus Pappe eine etwas härtere Plastikplakatröhre verwenden. Beachten Sie jedoch, dass ich noch keine Pappröhre gesehen habe, die so zerdrückt wurde, dass das Plakat erheblich beschädigt wurde.) P. >

Wenn die Flugbegleiter nett sind, legen sie manchmal die Posterrolle in den Jackenschrank, den die Flieger der ersten Klasse verwenden, und der Flugbegleiter gibt sie Ihnen am Ende des Fluges zurück.
#8
+3
cactus_pardner
2018-03-27 07:05:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich kehre zu dieser alten Frage zurück, weil ich jetzt die beste Lösung kenne! Es ist tatsächlich die dritte Lösung von Fomite: Stoffplakate .

Wie es geht: AstroBetter hat einen ausgezeichneten Blog-Beitrag dazu ( http://www.astrobetter.com/). blog / 2015/03/25 / Fabric-Conference-Poster-ftw /), das Sie wiederum zu den Anleitungen der Firma Spoonflower ( https://support.spoonflower.com/hc) führt / de-de / articles / 204266984-Wie-man-ein-Stoff-Poster-aus-einem-PowerPoint-oder-PDF erstellt).

Dies ist eine noch bessere Option als Es war vor ein paar Jahren, als Fomite es erwähnte, weil ich festgestellt habe, dass der Stoffdruck etwas billiger ist als der herkömmliche Posterdruck (dies kann von Ihrem Campusdrucker abhängen) und von dem von Emily empfohlenen Stoff Reis auf AstroBetter, kein Bügeln erforderlich . Es macht unglaublich viel Spaß, das Poster in der Ecke eines Koffers zu verstauen und herauszubringen, um es Freunden oder Verwandten zu zeigen, mit denen ich auf dem Heimweg von der Konferenz zusammen bin.


Historischer Hinweis: Ich bin vor einigen Jahren auf diesen Beitrag gestoßen und habe den Rat befolgt, als ich mein erstes gedrucktes Konferenzplakat erstellt habe! Es wurde unangenehm: Ich fragte die Flugbegleiterin höflich, ob sie es in einen Schrank oder über Kopf stellen solle, und sie sagte, ich solle die Röhre zu meinen Füßen (und den Füßen der beiden Passagiere neben mir) auf den Boden legen. Wie sich herausstellte, saß ich neben einem Professor (und belästigte ihn), der zu meiner Konferenz ging (obwohl er nett dazu war). Für die Rückreise habe ich beschlossen, es zusammenzufalten und nach Hause zu schicken, damit ich mich nie wieder mit einer Posterröhre befassen muss.

Ich bevorzuge Stoffplakate, aber sie sehen nicht so gut aus wie gut gedruckte Plakate auf gutem Lager.
#9
+2
wycx
2014-12-02 09:44:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Formatieren Sie Ihr Poster so, dass es als drei Streifen gedruckt werden kann, entweder vertikal oder horizontal. Rollen Sie sie in einer kleinen Posterröhre auf, die kurz genug ist, um in Ihr Gepäck zu passen.

Ich habe ein paar Mal darüber nachgedacht, es aber nie versucht. Ich habe noch nie ein Poster auf einer Konferenz gesehen, das aus mehreren Streifen besteht.
+1, ich habe das erfolgreich gemacht.Die Schnitte waren nach dem Zusammenbau des Plakats kaum spürbar.Es hilft, dass meine Poster eher einem einfallslosen, spaltenbasierten Layout folgen :).


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...