Frage:
Mir ist klar, dass ich in meiner Arbeit einen großen Fehler gemacht habe und nicht sicher bin, was ich tun soll. Ich verteidige sehr bald (Tage entfernt). Was soll ich machen?
Gellen
2017-03-27 01:20:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mir ist klar, dass eine ähnliche Frage gestellt wurde, aber meine Frage unterscheidet sich darin, dass ich in meiner Arbeit einen ziemlich großen Fehler gefunden habe. Es ist so ein großes Problem, es verändert meine Ergebnisse. Ich wünschte fast, ich hätte es nicht bemerkt und wäre so vorsichtig gewesen, alles zu überprüfen, weil ich wirklich nicht weiß, was ich dagegen tun soll, außer die Fehler / Interpretationsfehler und die Diskussion (heute) zu beheben. Ich verteidige sehr bald (in Tagen). Es ist möglich, dass mein Ausschuss es nicht bemerkt, aber ich habe das Gefühl, dass die Schuld mich verrückt machen könnte. Ich mache mir Sorgen, dass mein Stuhl es in der Vergangenheit bemerkt hat, aber sie haben mich nicht korrigiert, weil sie sich inkompetent fühlen (was ich in Bezug auf Statistiken so empfinde, wie ich bin). Soll ich es neu schreiben und meinen Stuhl wissen lassen und fragen, was zu tun ist? Ich muss auf jeden Fall bald verteidigen. Ich frage mich, ob ich nur präsentieren könnte, als hätte ich es bereits korrigiert und das überarbeitete Manuskript vorher per E-Mail verschickt. Ich bin mir nur nicht sicher, wie sie jemanden wahrnehmen würden, der einen so offensichtlichen Fehler übersehen hat. Jeder Rat wäre dankbar.

Sprechen Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Vorgesetzten!
Das größte Lob, das ich je bekommen habe, war, dass ich während der Verteidigung auf Mängel in meiner These hingewiesen habe.Es zeigt Integrität, was die wichtigste Qualität in der Forschung imo ist.
Ist es eine Doktor-, MSc- oder BSc-Arbeit?
Es ist eine MS-Arbeit.Soweit ich gehört habe, war das einzige Mal, dass jemand (vor kurzem) gescheitert ist, während seines Vorschlags, was mich glauben lässt, dass das Programm im Allgemeinen ziemlich bereit ist, mit Studenten zusammenzuarbeiten / ihnen zu erlauben, Korrekturen vorzunehmen (ich hoffe!).Ich melde mich sofort bei meinem Vorgesetzten.Das Problem ist, dass ich die Art und Weise, wie ein Instrument bewertet wurde, falsch interpretiert habe (es ist ein Archivdatensatz).Wie auch immer, ich bin definitiv in Panik!
Atme tief ein, halte es so weit wie möglich von deinem Geist entfernt und gehe früh ins Bett.Nichts davon ist etwas, bei dem es hilft, in Panik zu geraten.Sprechen Sie am Morgen so früh wie möglich mit Ihrem Vorgesetzten und bitten Sie ihn, Ihre Bedenken als erstes am Morgen zu besprechen.Es kann sehr gut vorkommen, dass Sie die Daten gerade falsch interpretieren und dass überhaupt kein Fehler vorliegt (es ist mir gut sechs Wochen * nach * meiner Verteidigung passiert, wobei das entsprechende Papier unter Berücksichtigung des Schiedsrichters steht).Wenn es einen Fehler gibt, hilft eine Panik am Wochenende nicht.
Vielen Dank!Ich werde versuchen.Ich werde mich wahrscheinlich morgen nicht mit meinem Berater treffen, weil ich den ganzen Tag Unterricht / Meetings habe, aber hoffentlich können sie das überprüfen, wenn ich erkläre, was meiner Meinung nach schief gelaufen ist.
@Gellen Ich bin sehr daran interessiert zu wissen, wie sich die Dinge entwickelt haben.Informieren Sie uns bitte!
Meine Doktorarbeit hat einen Fehler.Niemand hat es bisher bemerkt (seit 2012).Es macht nichts ungültig, der Satz ist immer noch wahr und alles, also ist er im Vergleich dazu geringfügig.Mein Punkt ist: Bleib ruhig, sprich es schnell und ehrlich an ... Fehler passieren ...
Ich habe einige Wochen vor der Verteidigung einen großen Fehler in meiner Doktorarbeit entdeckt.Am Ende hat es meine These nur 15 Seiten kürzer gemacht.
@solalito Zu Ihren Gunsten schrieb OP einen Kommentar: "Hallo Leute, ja, ich konnte meine These korrigieren und sie über eine Nacht an meinen Stuhl senden. Ich bin sicher, sie waren verärgert, aber sie haben sie überprüft undIch kann mir nicht vorstellen, dass meine Diplomarbeit etwas entferntes wie eine Dissertation ist, aber es war immer noch eine Herausforderung aufgrund von ADHS (ich übersehen die ganze Zeit Details!) und mein Vater ist im letzten Semester unerwartet verstorben.Ich wollte nach diesem Abschluss direkt in ein Doktorandenprogramm einsteigen, aber ich verzögere ein Jahr, da ich denke, dass ich mich in einigen Bereichen verbessern muss. "
Seien Sie ehrlich zu Ihrem Vorgesetzten und Prüfer und sagen Sie ihm, dass Sie etwas falsch gefunden haben und es beheben werden.Zum Schluss wünsche ich Ihnen alles Gute mit Ihrem viva.
Bitte lesen Sie über "Betrüger-Syndrom".Es klingt nach etwas, dessen Sie sich bewusst sein sollten.Ich bin froh, dass Sie einige großartige Antworten und Vorschläge erhalten haben, und ich bin sicher, dass es Ihnen gut geht.
@solalito Einige neue Rückmeldungen von OP [hier] (https://academia.stackexchange.com/questions/87129/i-realize-i-made-a-huge-mistake-in-my-thesis-and-am-not-sicher-was-zu-tun-im-def # comment220335_87183): * "Ja, es hat meine Ergebnisse verändert, ABER es hat sie besser gemacht. Ich habe die ganze Nacht gebraucht, um meine These zu bearbeiten, aber ich habe die überarbeitete Kopie dies an meinen Lehrstuhl geschicktMorgen, und sie baten mich, hier und da einige Dinge neu zu formulieren, aber das war's. "*
Wenn es Poincare passiert ist, kann es Ihnen passieren.Beachten Sie, dass er später eine epochale Figur war.Das kannst Du auch.https://en.wikipedia.org/wiki/Henri_Poincar%C3%A9#Three-body Problem
Etwas zu veröffentlichen, das einen bekannten Fehler verbirgt, ist * NICHT AKZEPTIERBAR * akademisches Verhalten.Wie können wir jemals von Forschung profitieren, wenn wir ihrer Integrität nicht vertrauen können?Die Wissenschaft wird untergraben.Wenn Sie wirklich am Streben nach Wissen interessiert sind, ist es eine Verpflichtung, den Fehler zu melden.Die breite Öffentlichkeit hat bereits * genug * Probleme, der akademischen Forschung zu vertrauen.Manchmal muss man das Richtige tun, auch auf eigene Kosten.Schlechte Ergebnisse werden Sie nicht ruinieren, schlechte Integrität jedoch.
Nach meiner Doktorarbeit wurde ich von einem Professor beglückwünscht, der nur aus Neugier bei der Verteidigung anwesend war, und gleichzeitig wies sie auf einen Fehler in einer der Gleichungen hin.Als ich es mir zu Hause ansah, stellte sich heraus, dass ich auf einer der ersten Seiten meiner Arbeit einen völligen Unsinn geschrieben hatte.Später sagte sie zu mir, was viele Leute dir hier sagen: Mach dir keine Sorgen, das passiert uns allen :)
@Airhead Ja, ich habe ihnen davon erzählt.Ich bin sicher, es gibt viele Leute, die sich dafür entscheiden, es nicht zu sagen und damit durchzukommen.Nachdem sich die Panik etwas gelegt hatte, wusste ich, dass das für mich keine Option war.
@BartoszKP Danke!Ich denke immer noch über den Fehler nach (obwohl ich letzte Woche die Verteidigung bestanden habe).Es ist beruhigend zu wissen, dass dies häufiger passiert als ich dachte.
@Joe Danke!Ja, ich habe mich seit Beginn meines Programms mit dem Betrugssyndrom befasst.Es hat sicherlich manchmal mein Selbstvertrauen / meine Leistung untergraben, daher stelle ich mir vor, dass es unzähligen anderen Studenten genauso gemacht wird.
Mir ist klar, dass dies ein älterer Beitrag ist, den Sie inzwischen verteidigt haben.Ich möchte Sie jedoch für Ihre Integrität loben.Ich habe viel mehr Vertrauen in Menschen, die mit ihrer Arbeit den Anwalt des Teufels spielen und auf seine Mängel hinweisen, als auf diejenigen, die dies nicht tun.
Neun antworten:
#1
+171
WBT
2017-03-27 08:37:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bei der These und der Verteidigung von Thesen geht es weniger darum, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, als vielmehr zu zeigen, dass Sie wissen, wie man qualitativ hochwertige Forschung betreibt, und dass Sie etwas unabhängig daran arbeiten können. Es geht darum herauszufinden, welche Fragen zu stellen sind und welche Methoden verwendet werden können, um die Antworten zu finden, und diese Methoden dann anzuwenden, um Antworten zu finden. Was die Antworten tatsächlich sind, ist nicht so wichtig [für das Bestehen einer Abschlussarbeit] wie der Prozess, den Sie unternommen haben, um diese Antworten zu erhalten. Wenn Sie dieses Problem entdecken und umgehend Maßnahmen ergreifen, um es zu beheben, achten Sie auf wichtige Details und die Integrität des Wissenserkennungsprozesses. Sicher, es wäre besser gewesen, wenn Sie das früher abgefangen hätten, aber Sie haben es jetzt vor Ihrer Verteidigung abgefangen und schreiben die Diskussion und die Schlussfolgerungen neu, um Ihre beste Analyse der Daten widerzuspiegeln.

Meiner Meinung nach sagen Sie, nachdem Sie dies gefunden haben, und Ihre Bemühungen, es umgehend zu beheben, mehr [positiv] darüber aus, was eine Arbeit bewerten soll als die meisten abgeschlossenen Arbeiten.

Keine Panik. Sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten und Ausschuss. Sagen Sie ihnen, was Sie gefunden haben. Überarbeiten Sie Ihr Dokument, um das neue Verständnis widerzuspiegeln. Vielleicht müssen Sie die Verteidigung etwas verzögern, aber wahrscheinlicher werden Sie gleichzeitig präsentieren und über das sprechen, was Sie gefunden haben. Das Komitee kann von Ihnen verlangen, dass Sie [einige Wochen nach der Präsentation] ein überarbeitetes Dokument vorlegen, das dies widerspiegelt, bevor sie sich abmelden. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen, sollte aber in Ordnung sein und Ihnen Arbeit geben, die Sie für solider halten.

Ein großes Lob an Sie, dass Sie das Problem gefunden haben und die Integrität haben, sich dafür einzusetzen. Dies sollte Ihnen auf lange Sicht und bei der hier in Rede stehenden Kernbewertung helfen, und zwar auf Kosten zusätzlicher Überarbeitungsarbeiten und möglicherweise einiger Anstrengungen, um Ihre überarbeitete Präsentation erneut zu üben.

Bearbeiten: Herzlichen Glückwunsch zum Bestehen!

Danke, deine Perspektive lässt mich ein bisschen besser fühlen!Die Vorbereitung wird mich in den kommenden Tagen definitiv etwas Schlaf kosten, aber es lohnt sich.Hoffentlich ärgern sich mein Berater und mein Ausschuss nicht zu sehr.
Ich frage mich nur, haben Sie eine Quelle für die Informationen im ersten Absatz dieses Beitrags?
Ich denke, Sie müssen vorsichtig sein, um in Ihrem ersten Absatz nicht zu verallgemeinern.Wenn die These und die Verteidigung der These am häufigsten (oder erforderlich) für eine Promotion sind - in diesem Fall, wenn ein Fehler alle oder die Mehrheit der angegebenen Beiträge ungültig macht, ist ein Abschluss unwahrscheinlich.Die Tatsache, dass das Poster eine MS-Arbeit abschließt, sollte in Ihrer Antwort in die Frage selbst gestellt werden.
@user58322 Eine ähnliche Frage nicht noch einmal zu stellen, aber ich verstehe den Unterschied hier immer noch nicht ganz: * Warum würde ein Fehler, der die Mehrheit der angegebenen Beiträge ungültig macht, einen Abschluss für eine Promotion unwahrscheinlich machen, aber keinen Abschluss für eine Abschlussarbeit bewirkenMS verfolgen? * Liegt es daran, dass eine MS-Arbeit nur eine Note ist, eine Doktorarbeit jedoch mehr Gewicht hat?Variiert es nur je nach Berater / Schule?
@jrh Eine MS-Arbeit ist Forschung mit Stützrädern. Auf diese Weise können Sie lernen, wie Forschung betrieben wird, und zeigen, dass Sie die Fähigkeiten beherrschen.Eine Dissertation am Ph.D.Bei Level geht es viel mehr darum, Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, das Feld unabhängig voranzutreiben.Der Test dort ist nicht Sie wissen, wie man Forschung durchführt, aber können Sie diese Fähigkeiten erfolgreich auf ein geeignetes Problem anwenden.
@jrh Ukko hat das Recht dazu.Obwohl es für eine Promotion erforderlich ist, einen ausreichenden Beitrag zu leisten, habe ich keine ähnlich strenge Anforderung für eine MS gesehen.In der Tat wird in den USA im Allgemeinen genau derselbe Master-Abschluss an diejenigen Studenten vergeben, die die Option Kursarbeit, projektbasierte (Abschlussarbeit) oder eine direkte Promotion absolvieren und nach Abschluss der Qualifikation die MS erhalten.Neuartige Beiträge (und daraus veröffentlichte Artikel) sind großartig und haben einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg einer späteren Doktorandenbewerbung, gehen jedoch über das für einen MS-Abschluss erforderliche Minimum hinaus.
@jrh Wie könnte er eine Quelle für seine persönliche Meinung und Erfahrung finden?Ich denke, Sie haben es ein bisschen maßgeblicher genommen, als es vermittelt wurde.Der Autor gibt nur seine Meinung zu einer These ab.:) :)
@TheGreatDuck Ich glaube, ich hatte auf eine offizielle akademische Richtlinie gehofft oder so, ich war mir damals nicht wirklich bewusst, dass es meistens eine Ansichtssache ist.Ich glaube, ich habe immer noch nicht wirklich herausgefunden, wie die Abschlussarbeiten (mit relativ vagen Anforderungen) in das Bewertungssystem der Universität passen. Es ist nicht wie in Klassen, in denen Sie eine prozentuale Note für eine Prüfung / ein Projekt erhalten, und anscheinend ist es nicht wie in einerJob, bei dem Sie alles tun müssen, was Sie vorgeschlagen haben, und die Ergebnisse voraussichtlich wettbewerbsfähig sind oder das Projekt fehlgeschlagen ist ... liegt es irgendwo dazwischen?Mir muss hier etwas fehlen.
@jrh gut, es wird wahrscheinlich immer noch wie ein normaler Kurs bewertet.Ich möchte nur sagen, dass es wie bei jedem Kurs an der Fakultät und dem zuständigen Professor liegt, die Richtlinien festzulegen.Daher kann jeder seine eigene kompetente Meinung zu einer Arbeit haben, solange er über ausreichend Erfahrung verfügt.Es ist nicht anders als jeder andere Kurs.Es könnte einfach sein, dass einige Leute sich dafür entscheiden, es auf die eine oder andere Weise zu lehren.Es ist keine in Stein gemeißelte Sache.
@jrh In meinem Programm wird die Arbeit größtenteils als Lernerfahrung verwendet.Sie hatten nicht erwartet, dass ich 0 methodische Fehler gemacht hätte, aber mein Ausschuss wies darauf hin und diskutierte sie mit mir.Davon abgesehen gibt es Menschen, die während des Vorschlags gescheitert sind, wenn ihr Projekt besonders unoriginal und grundlegend ist.In meinem Programm besteht also die Erwartung, dass Sie etwas Fortgeschritteneres tun, als Sie es auf Bachelor-Niveau haben könnten.
#2
+162
Nate Eldredge
2017-03-27 02:22:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verlassen Sie Stack Exchange und wenden Sie sich sofort an Ihren Berater. Er / sie ist die qualifizierteste Person, die Ihnen hilft, zu verstehen, was los ist und was Sie dagegen tun müssen.

Möglicherweise müssen Sie Ihre Verteidigung verzögern, um das Problem zu beheben. Das wäre unglücklich, aber nicht das Ende der Welt.

Wenn Sie andererseits über einen schwerwiegenden Fehler Bescheid wissen und trotzdem in der Hoffnung verteidigen, dass Ihr Ausschuss es nicht bemerkt, ist das zutiefst unethisch . Wir sprechen von "Kick you out of grad school", "Widerruf Ihres Abschlusses Jahre später" unethisch. Das ist keine Option. Vergiss es.

Es scheint mir unwahrscheinlich, dass dein Ausschuss von dem Fehler weiß, ihn aber absichtlich ignoriert, um dich zu "fangen". Das wäre ihrerseits ein sehr unangemessenes Verhalten, und ich habe noch nie davon gehört. Sie würden dadurch nichts gewinnen können. Und selbst wenn dies der Fall wäre, würde es nur noch schlimmer werden, wenn Sie so tun, als wüssten Sie nichts über den Fehler.

Danke Nate, ich habe sie per E-Mail verschickt.Ich weiß, dass sie wahrscheinlich erst morgen früh nachsehen werden (sie beantworten keine E-Mails an den Wochenenden).Ich werde definitiv nicht versuchen, mich zu verteidigen und es ihnen nicht zu sagen!Ich glaube, ich gerate nur in Panik und denke unlogisch.
Es ist nur eine MS-These ^^ keine große Sache.
@Rüdiger Diese Leute werden zum einen die akademischen Referenzen von OP sein, und da es hier eine ethische Frage gibt, die sich falsch auf eine Karriere auswirken könnte, oder nicht?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein U nichts bewirken würde, wenn es mein Studium widerrufen würde.Ich habe Originalpapiere und versiegelte Transkripte und es würde einen potenziellen Arbeitgeber gut genug überzeugen.Mit 10 Jahren Berufserfahrung glaube ich nicht, dass sie sich sowieso mehr darum kümmern würden.
@Joshua hängt von der Branche, dem Karriereweg, dem Abschluss usw. ab. Ich habe vor einiger Zeit einen Job ausgeübt, bei dem aus rechtlichen und versicherungstechnischen Gründen besondere Anforderungen an Stellen gestellt werden.Eine Frau musste entlassen werden, weil sie nicht den richtigen Abschluss hatte, obwohl sie viel Erfahrung hatte und wusste, was sie bei der Arbeit tat.
* "Es scheint mir unwahrscheinlich, dass Ihr Ausschuss über den Fehler Bescheid weiß, ihn aber absichtlich ignoriert, um Sie" zu fangen "." * Ich hatte Ausschussmitglieder, die solche schwierigen Fragen für die Verteidigung gespeichert haben, aber ich stimme zu, dass dies unwahrscheinlich istpassiert hier - vor allem für eine MS-Arbeit.
@Rüdiger Sie fragen sich nur, warum dies eine MS-Arbeit ist, die einen Fehler wie diesen "nicht so schlimm" macht wie einen Fehler in einer Doktorarbeit?Ich höre etwas oft Dinge wie "Es ist nur eine MS-These", aber ich verstehe nicht wirklich, warum sie nicht so eine "große Sache" sind.Aus irgendeinem Grund habe ich himmelhohe Erwartungen an MS-Thesen und Rock-Bottom-Erwartungen gehört, die mit gleicher Gültigkeit und wenig Argumentation darüber präsentiert wurden, warum.Sogar zwischen den Abteilungen meiner eigenen Schule höre ich beide Seiten ...
Mitglieder des @WBT-Komitees versuchen manchmal, über eine Frage nachzudenken, die der Schüler nicht beantworten kann, um zu testen, was sie dagegen tun werden (hoffentlich sagen sie etwas wie "Ich weiß nicht, aber so würde ich vorgehen, um es zu finden."die Antwort ...").Wenn die Methode eine Schwäche aufweist, werden Sie möglicherweise von den Ausschussmitgliedern gebeten, zu erklären, in welchen Situationen Ihr Ergebnis gültig ist und in welchen Situationen nicht.Wenn Sie jedoch gut antworten, wirken sich diese Fragen nicht negativ auf Ihre Note aus.Ich habe noch nie von einem Ausschussmitglied gehört, das einen echten Fehler ignoriert, um in der Verteidigung darauf hinzuweisen.
@jrh MS-Arbeit oder Doktorarbeit sind beide nicht wirklich wichtig.Wie viele Leben oder Dollars hängen davon ab?
@emory könnte es für Leute von Bedeutung sein, die aus ihrem Abschlussprogramm herausgefallen sind, z. B. aus dieser Antwort: "Wir reden" wirf dich aus der Graduiertenschule "," widerrufe deinen Abschluss Jahre später "unethisch", in diesem Fall den Dollar undZeitverlust kann sehr bedeutend sein.
@Gellen: Wenn sich der Staub gelegt hat, vergessen Sie nicht, eine Antwort anzunehmen!:) Viel Glück für dich.Ich beneide dich nicht um deine Situation.
@jrh lügt nicht darüber, aber schwitzt auch nicht zu viel.Niemand wird durch diesen Fehler sterben.OP könnte in der Lage sein, die These mit einem Fehler zu verteidigen, der nicht behoben wurde.Sprechen Sie es in der Schlussfolgerung unter "Vorschläge für weitere Forschung" an.Die These soll nicht das letzte Wort sein.Vielleicht muss OP mehr Zeit in der Schule verbringen, aber vielleicht auch nicht.Jede Schule, die Abschlüsse widerruft, weil sie nicht perfekt ist, ist keine Schule, an der ich teilnehmen möchte.
@jrh Es ist ein Unterschied, ob ein Fehler 4 Monate Arbeit nutzlos oder 4 Jahre Arbeit macht.Sie können eine MSC-Arbeit einfach nicht mit einer Doktorarbeit vergleichen ... Die meisten MSC-Arbeiten sind nur ein Witz im Vergleich zu einer Doktorarbeit
Hallo Leute, ja, ich konnte meine These korrigieren und sie über eine Nacht an meinen Stuhl schicken.Ich bin mir sicher, dass sie verärgert waren, aber sie haben es überprüft und hier und da einige Wortlautänderungen vorgeschlagen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine These im entferntesten einer Dissertation ähnelt, aber aufgrund von ADHS immer noch eine Herausforderung darstellt (ich übersehen alle Detailsdie Zeit!) und mein Vater starb im letzten Semester unerwartet.Ich wollte nach diesem Abschluss direkt in ein Doktorandenprogramm einsteigen, aber ich verzögere ein Jahr, da ich denke, dass ich mich in einigen Bereichen verbessern muss.
@Gellen Es ist großartig, dass Sie es rechtzeitig bemerkt und behoben haben!Je nach Problem können Sie, wenn Sie es für angemessen halten, sogar (schriftlich oder zur Verteidigung) erwähnen, dass Sorgfalt erforderlich ist, um solche Fehler zu vermeiden.Darüber hinaus ist dieser Fehler möglicherweise nicht so offensichtlich, wie Sie denken, sonst hätte Ihr Ausschuss ihn * auch * sehen müssen (hier stimme ich zu, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie ihn absichtlich loslassen).
@iled Ja, zum Glück hat es niemand während der Verteidigung angesprochen.Ich glaube nicht, dass es bemerkt worden wäre, aber ich bin trotzdem froh, dass ich es bemerkt habe.Ich werde das nächste Mal nach dieser Erfahrung auf jeden Fall außerordentlich vorsichtig sein!
#3
+32
dash2
2017-03-28 02:29:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das ist mir passiert. Ich habe einen Fehler in einem komplizierten mathematischen Beweis im Anhang zu einer meiner Arbeiten gefunden. Als ich nach Hause flog, um es zu verteidigen, reparierte ich den Fehler im Flugzeug. In der Verteidigung erzählte ich ihnen von dem Fehler. Sie sagten mir, ich solle es reparieren und verliehen mir den Abschluss. Dies war ein formales politisches Theoriepapier; Ich bezweifle, dass sie den Anhang überhaupt gelesen haben, aber ich bin froh, dass ich es ihnen gesagt habe.

Wenn dieser Fehler Ihre Ergebnisse nicht zunichte macht, ist es am besten, ehrlich zu sein. (Eigentlich ist es auf jeden Fall am besten, ehrlich zu sein. Es gibt viele Bullshitter-Akademiker da draußen; seien Sie keiner von ihnen.)

Ja, es hat meine Ergebnisse verändert, ABER es hat sie besser gemacht.Ich habe die ganze Nacht gebraucht, um meine Diplomarbeit zu bearbeiten, aber ich habe die überarbeitete Kopie heute Morgen an meinen Stuhl geschickt, und sie haben mich gebeten, hier und da einige Dinge neu zu formulieren, aber das war's.
Nein, ** besonders wenn es deine Ergebnisse wegbläst **!Möchten Sie wirklich, dass ein fehlerhaftes Ergebnis erhalten bleibt, und möglicherweise jemand anderen vermasseln, der auf Ihre Forschung angewiesen ist, um seine zu fördern?
#4
+14
einpoklum
2017-03-29 12:25:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde den bereits gegebenen hervorragenden Antworten einen Vorschlag hinzufügen:

Wenn wir einen Fehler in unserem Beweis oder sogar in unseren Behauptungen finden - insbesondere in etwas, das in unserem Leben so bedeutsam ist wie dieses (auch wenn) es ist eine M.Sc.-These) - wir neigen dazu zu glauben, dass alles ruiniert ist und die Forschung nutzlos ist. Es ist wirklich nicht. Auch wenn Sie es nicht an einem Tag reparieren können. Ich würde auf Details eingehen, warum das so ist, aber das spielt jetzt keine Rolle.

Das Wichtigste ist: Machen Sie die Meldung des Fehlers nicht zum Schwerpunkt Ihrer Abschlussarbeit Sie sollten auf jeden Fall fair und offen sein: Wenn Sie zu dem Teil gelangen, der sich direkt auf den Fehler stützt, teilen Sie dem Ausschuss mit, dass Sie bei der Vorbereitung Ihrer Verteidigung einen Fehler in dieser Behauptung / im Beweis von finden diese Behauptung. Beginnen Sie nicht weiter und weiter über den Fehler und wie Sie ihn gemacht haben und wie er alles ungültig macht ; Machen Sie Ihre Präsentation so, als würden Sie Ihren Fehler nicht gefunden, und wenn Sie dort ankommen, wo der Fehler tatsächlich passiert, sagen Sie, was der Fehler war, anstatt das falsche Argument zu präsentieren. Lassen Sie das Komitee entscheiden, ob sie sich darauf konzentrieren möchten oder ob sie den Rest lieber hören möchten.

#5
+14
Robert White
2017-03-29 20:18:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Andrew Wiles 'berühmter Beweis für elliptische Kurven beweist auch Fermats letzten Satz 356 Jahre, nachdem Fermat ihn vorgeschlagen hatte. Der Beweis von 1993 enthielt einen Fehler, dessen Behebung Wiles über ein Jahr mit Hilfe seines Assistenten Richard Taylor benötigte. Sogar die Großen machen Fehler oder übersehen Dinge. Aus diesem Grund werden Artikel in erster Linie von Fachleuten begutachtet. Trotz des Fehlers war der ursprüngliche Beweis wertvoll, da er innovative Ansätze für das Problem zeigte.

#6
+8
Bradley Ross
2017-03-29 03:00:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie die These in weniger als einem Tag beheben konnten, war dies kein schwerwiegender Fehler. Mit den Worten von Benjamin Franklin: "Wenn Sie Zweifel haben, sagen Sie die Wahrheit. Es wird Ihre Freunde in Erstaunen versetzen und Ihre Feinde verwirren." Seien Sie einfach froh über Textverarbeitungsprogramme. Als ich noch am College war, musste ich meine Papiere mit einer Schreibmaschine von Hand abtippen und die Grafiken mit Linealen, Dreiecken und Rapidograph-Stiften erstellen.

#7
+3
Ken Clement
2017-03-30 03:09:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sprechen Sie zuerst sofort mit Ihrem Berater. Diese Person ist in der besten Position, um Sie zu führen. Zweitens sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Integrität neben Kompetenz die wertvollste Handelsware im akademischen Leben ist. Forschungsfehler werden passieren, das ist eine Tatsache des Lebens und der unvollkommenen Welt, in der wir leben. [Albert Einstein hat die Allgemeine Relativitätstheorie nicht richtig verstanden, als er sie zum ersten Mal veröffentlichte, und außer für den Ersten Weltkrieg hätten experimentelle Daten die falsche Version von GR widerlegt.]

Wenn Sie darauf warten müssen, dass jemand anderes auf Ihren Fehler hinweist (insbesondere, weil Sie ihn bereits entdeckt haben), spricht dies sowohl für die Kompetenz als auch für die Integrität eines Menschen, und Sie möchten dieses Ergebnis sicherlich nicht.

Wenn es zu spät ist, die These vor ihrer Verteidigung zu ändern, ist es besser, wenn sie von Ihnen über den Fehler erfahren, als wenn jemand anderes darauf hinweist. Das würde sowohl Ihre Kompetenz als auch Ihre Integrität demonstrieren.

#8
+1
Stilez
2017-03-31 18:28:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein gutes akademisches Komitee erkennt die positive Bedeutung eines Kandidaten an, der seine Arbeit proaktiv überprüft und Fehler ernst nimmt. Sie würden es als Plus für Sie sehen, nicht als Minus, unabhängig von der Auswirkung auf Ihre These, denn die These selbst ist ein Instrument, um Sie als Forscher auf diesem Gebiet zu bewerten, und diese Aktion wird sich in der Tat gut auf Sie auswirken. (Und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand anderes es in Zukunft bemerkt!)

Schreiben Sie ihm eine formelle Notiz, in der er erklärt, was Sie gefunden haben, und Ihre erste Einschätzung der Auswirkungen - zusätzliche Zeit, Änderungen an der Papier usw. - und teilen Sie ihnen mit, was Sie möchten (eine zusätzliche Woche oder einen Monat, um diesen Abschnitt neu zu schreiben oder zu aktualisieren, um das Problem zu beheben, oder um zu prüfen, ob ein anderer Teil betroffen ist und infolgedessen geändert werden muss).

Seien Sie sachlich und herzlich - und unterhalten Sie sich mündlich mit Ihrem Vorgesetzten, in dem Sie ihm die von Ihnen verfasste Notiz zeigen und prüfen, ob sie für ihn in Ordnung ist. Das gibt Ihrem Vorgesetzten auch ein Heads-up, damit er nicht dumm oder überrascht aussieht, und die Möglichkeit, andere Ratschläge zu geben.

Hallo!Danke für deinen Rat.Das ist ziemlich genau das, was ich getan habe und es hat gut geklappt.Ich habe letzte Woche meine Verteidigung bestanden !!
#9
+1
Austin
2017-03-31 21:36:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In einer unabhängigen Studie als Student habe ich Entwürfe von MS- und PHD-Papieren auf mathematische Fehler überprüft. Jedes Papier hatte einige Fehler, einige waren geringfügig und einige waren schwerwiegend. Es war nie eine große Sache, wenn der Student nicht defensiv wurde. Die Kritik zu akzeptieren und weiterzumachen war Teil des Prozesses. Die Studenten, die sich positiv mit meinem Berater befasst haben, um die Mängel zu verstehen und ein tieferes Verständnis zu erlangen, wurden von ihrem Berater und dem Ausschuss sehr geschätzt.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...